Turnierregeln

Damit Ihr Euch geistig und taktisch auf das Turnier vorbereiten könnt, geben wir hier schon mal die wichtigsten Regeln bekannt:

  • HU Kickt soll Spaß machen, bitte stellt das in den Vordergrund!
  • Es nehmen max. 12 Mannschaften an dem Turnier teil
  • Teilnahmebestätigungen erfolgen strikt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Mit der Anmeldung reserviert ihr euch einen der 12 Startplätze, die Teilnahme ist aber erst mit Eingang des Startgeldes gesichert.
  • Wir spielen auf zwei Kleinfeldern (jeweils eine Hälfte des großen Platzes) und in zwei Gruppen. Hauptrunde, Zwischenrunde, Endrunde
  • Die Spielzeit beträgt 10 Minuten ohne Pause
  • Die Turnierleitung pfeift die Spiele an, der Schiri pfeift die Spiele ab.
  • Eine Mannschaft kann aus beliebig vielen Spielern bestehen
  • Die Mannschaft auf dem Platz besteht aus 1 Torwart und 6 Feldspielern
  • Es darf laufend gewechselt werden
  • Bei gleicher Trikotfarbe zieht die erstgenannte Mannschaft Leibchen über (Leibchen werden von uns gestellt)
  • Fairplay: Die Gesundheit aller Spieler ist uns wichtig. Deshalb ist "Grätschen am Mann, bzw Frau" nicht erlaubt und wird von den Schiris wie ein Foul gewertet.
  • Diskussionen mit dem Schiri sind überflüssig. Wenn der Schiri mal falsch entscheidet dann ist das kein böser Wille sondern einfach nur eine Fehlentscheidung
  • Es gibt kein Abseits
  • Der Torwart darf sich auf dem gesamten Feld frei bewegen und auch am Spielaufbau beteiligen
  • Sollte es in den Entscheidungsspielen ein Unentschieden geben, wird das Spiel ohne Verlängerung im 9 mtr. schießen entschieden.
  • Im vergangenen Jahr konnten wir 3 Jugendmannschaften aus den Erlösen des Turniers unterstützen, in diesem Jahr soll es mehr werden. Das funktioniert auch über den Verkauf von Speisen und Getränken zu günstigen Preisen. Bitte seht davon ab Getränke (außer Erfrischungsgetränken) zu den Spielen mitzubringen
  • Wer sich daneben benimmt wird geteert und gefedert und bekommt Hausverbot. Es sei denn er kauft sich mit einer Runde Havana frei